Walk for Water am 21.04.2013 - Sei dabei!

Aveda und Studio Freese Walk for Water

Endlich ist es wieder soweit, der zweite Walk For Water Coburg rückt näher und endlich wird es Frühling! Seid bei unserem symbolischen Wasserspaziergang dabei. Gemeinsam machen wir uns bewusst, wie weit Frauen und Kinder in Entwicklungsländern täglich laufen müssen um an sauberes Trinkwasser zu kommen.

Wir treffen uns am Sonntag, den 21.4.2013 um 14:00 Uhr am Studio Freese.

Zusammen gehen wir durch den Hofgarten über den Treppenweg zur Veste Coburg. Von dort aus laufen wir ein Stück den Coburger Rundwanderweg zur ERNSTQUELLE. Weiter geht es parallel zum Hahnweg durch den Bausenberg bis zum bekannten Rittersteich.

Unser Ziel ist die Glaserei Spät / Galerie in der Remise (Rosenauerstraße). Hier wartet Michael Kötterl (ehem. Schloss Hohenstein) mit leckeren, frischgebackenen Flammkuchen, Wasser und Wein auf uns um diesen Nachmittag nicht hungrig ausklingen zu lassen.

Eure Startgebühr von 10,- € geht 100% an die Organisation Viva Con Aqua für ein Trinkwasserprojekt in Indien.

Das Studio Freese Team freut sich auf DICH!

Um kurze Bestätigung im Studio Freese oder als „Zusage“ dieser Veranstaltung auf Facebook wird zur besseren Planung gebeten.

Weitere Informationen:

SAUBERES WASSER IN INDIEN

Der Erlös dieser Aktionen geht an Viva con Agua de Sankt Pauli, den lokalen Spendenpartner von Aveda. Der Verein unterstützt mit der Spendensumme ein Projekt der Welthungerhilfe, das der Bevölkerung in Indien den Zugang zu sauberem Trinkwasser und Hygieneschulungen ermöglicht.

Zurück